Texte & Bilder sind urheberrechtlich geschützt.

Hast Du schon mal herzhaftes Porridge probiert? ⠀

PORRIDGE kennt ja mittlerweile wirklich jeder! Aber wer sagt eigentlich, dass es immer süß sein muss? ⠀

Ich habe vor ungefähr zwei Wochen einen weiteren Anlauf genommen und eine Protein-geladene Variante mit Avocado zubereitet!

Im süß-säuerlichen Mix mit ein paar Himbeeren & Granatapfelkernen – einfach PERFEKT 🤤⠀

Dieses Rezept hier sollte das erste neue Rezept auf meiner neuen Seite sein – und here we go!! 💚 Endlich ist es soweit und ich kann es Dir präsentieren!

Das herzhafte Porridge ist – genauso wie sein süßes Pendant – schnell und unkompliziert zubereitet! Von der Konsistenz her, würde ich es vielleicht mit Risotto vergleichen! Du kannst Dir diese schnelle Mahlzeit auch genauso als Lunch oder zum Abendessen zubereiten!

Beim Anrichten sind Deiner Phantasie und Deinem Gusto mal wieder keine Grenzen gesetzt! Probiere es gern auch mal mit Grillgemüse, Spiegelei, getrockneten Tomaten, oder Pesto aus!

Herzhaftes Porridge – das Rezept

In meiner Variante habe ich mich für einen Mix aus herzhaft und süß-säuerlich entschieden! Dazu brauchen wir gleich neben Avocado auch ein paar Himbeeren & Granatapfelkerne! Bei den Flocken kannst Du natürlich ebenfalls variieren! Ich verwende am liebsten glutenfreie, kernige Haferflocken, aber auch alle anderen Flocken eignen sich hier perfekt!

Was Du brauchst, für eine Portion

  • 50g glutenfreie Haferflocken
  • 150ml filtriertes Wasser
  • 1 Ei
  • eine Prise Salz
  • ½ TL Vanille Essenz
  • ½ Avocado
  • eine Handvoll Himbeeren, gern TK – jedoch ohne zugesetztem Zucker
  • ½ Granatapfel
  • Sesamsamen
  • Hanfsamen

Veganer und/oder Allergiker können auf das Ei übrigens einfach komplett verzichten! 

Was Du tun musst:

  1. Vermenge die Flocken zusammen mit dem Wasser, Salz, Vanille und Ei in einem Topf und erhitze das Ganze langsam. Lass das Porridge bei geringer Hitze 3-4min aufquellen.
  2. Schneide die Avocado in feine Scheibchen – eine Avocado-Rose anzurichten ist kein Muss – sieht aber geil aus 😀 Wenn Du TK-Himbeeren verwendest, erhitze sie leicht in einem kleinen Topf. Den Granatapfel entkernst Du ebenfalls vorsichtig.
  3. Richte das Porridge in einer Schale an und garniere es mit der Avocado, den Himbeeren, Granatapfelkeren, sowie Sesam- und Hanfsamen.

Ich wünsche Dir guten Appetit!!

Deine 

JETZT WILL ICH WAS VON DIR SEHEN!! 

Bereitest du die Fitness&Food Rezepte gerne nach? Ich will sie sehen!! Knips einfach ein Foto und poste Dein Bild auf Social Media mit dem Hashtag #fitnessandfoodDE  – werde somit Teil der F&F Community! Die schönsten Bilder zeige ich auf meinen Kanälen!