Ja, ich weiß – Weihnachten und wahrscheinlich unzählige Plätzchen-Attacken sind gerade erst vorbei und ich komme hier wieder mit Haferflocken-Tahini Keksen an!

.

Aber ich wäre nicht ich, wenn das neue Rezept nicht super gesund wäre 😉

Weihnachten hin oder her – diese Cookies kannst Du Dir ohne Reue auch mal so zum Kaffee oder Tee gönnen! Trust me!

Sie esse sie auch gerade, während ich dieses Blogbeitrag für doch verfasse 😉

Das absolut BESTE kommt aber noch! Rate mal, wie lange die Zubereitung dauert?

Ganze 15min! 

5 Minuten für das Zusammenrühren aller Zutaten. 10 Minuten im Backofen. Fertig!

.

Haferflocken Kekse

Du brauchst außerdem nur 6 einfache Zutaten.

Bei mir wird es sie ab sofort definitiv öfter geben 😀

Haferflocken Kekse

Übrigens: Wenn Du Tahini (Sesampaste) nicht magst, oder gar schlecht auf Sesam reagierst ist das kein Problem! Die Kekse funktionieren genauso gut mit Cashew-, oder Mandelmus!

Haferflocken Kekse

.

Gesunde Haferflocken-Tahini Cookies – das Rezept

.

Die unten angegebenen Mengen an Zutaten reichen Dir für etwa 12-14 Kekse! Ich würde Dir aber definitiv empfehlen, die Mengen zu verdoppeln und mehr Kekse zu backen! In einer Tupperdose halten sie sich im Kühlschrank problemlos mehrere Tage!

Was Du brauchst: 

  • 125g Haferflocken
  • 80g Tahini (Sesampaste)
  • eine Prise Salz
  • 35g Pekannüsse
  • 40g zuckerfreie Schoko-Drops – findest Du im Reformhaus, andernfalls funktionieren auch Kakaonibs
  • 70g Ahornsirup

.

Was Du tun musst:

  1. Heize Deinen Backofen schon mal auf 175°C vor
  2. Hacke die Pekannüsse und die Schokodrops grob mit einem Messer und vermenge sie mit den Haferflocken und Salz
  3. Gebe nun auch Tahini und Ahornsirup dazu und vermenge alles sehr gut miteinander
  4. Lege ein Backblech mit Backpapier aus. Befeuchte jetzt Deine Hände und forme aus der Masse kleine Bällchen. Drücke sie auf dem Backblech flach und schiebe das Ganze für 10min in den Ofen
  5. WICHTIG: Lass die Cookies nach dem Backen noch gute 10min auskühlen! Wenn Du sie jetzt sofort essen wollen würdest, würden sie auseinander fallen, also versuche noch ein wenig zu widerstehen 🙂

.

Viel Spaß beim Nachbacken und vergesse nicht, ein Foto zu machen & mich auf SocialMedia zu markieren 💚

Deine

Patrycja

SHARING IS CARING!!

Bereitest du die Fitness&Food Rezepte gerne nach? Ich will sie sehen!! Knips einfach ein Foto und markiere Deinen Beitrag mit #fitnessandfoodDE und werde Teil der F&F Community! Die schönsten Bilder zeige ich auf meinen Kanälen! 💚

Texte & Bilder sind urheberrechtlich geschützt.