Gurken Hummus – easy und gesund

SONY DSC

Der Gurken Humus gehört nun eindeutig zu meinen Lieblingsrezepten! Und wenn Du auch auf Kichererbsen-lastige Dipps, gesunde und leichte Dipps oder überhaupt auf Dipps stehst, wird es Dir genauso ergehen! :)

.

Hummus ist eine orientalische Paste auf der Grundlage pürierter Kichererbsen, einigen Gewürzen und Tahini (Sesammus). Besonders im türkischen und arabischen Raum ist die Paste kaum wegzudenken.

Auch hierzulande kann man den leckeren Dipp bereits in vielen Supermärkten kaufen, aber auch das Selbstmachen geht besonders schnell!

Ein weiteres Pro für’s selber Machen – Du kannst Dich an vielen unterschiedlichen Varianten ausprobieren! Für das folgende Rezept mit Gurke brauchst Du nicht mehr als 5 Minuten – versprochen :) 

 

 

Was Du brauchst:

  • 350g Kichererbsen (Abtropfgewicht)
  • ½  Salatgurke (mit Haut)
  • frischen Dill
  • 1 kleine Schalotte – wer mag, kann auch Knoblauch verwenden
  • 2EL Limettensaft, oder wie in meinem Fall Tamarindenpüree
  • 2EL Tahini (Sesammus – z.Bsp. bei DM erhältlich)
  • ½ Salz (oder mehr nach Geschmack)
  • 1EL Avocado-Öl (oder Olivenöl)

 

Was Du tun musst:

  1. Schneide die Gurke in grobe Stücke und schmeiße sie zusammen mit den abgetropften Kichererbsen und allen anderen Zutaten einfach in eine Küchenmaschine und püriere alles solange, bis eine gleichmäßige Maße entsteht
  2. Koste ruhig ab und würze nach, falls notwendig!
  3. Das war es schon! Der Dipp schmeckt super zum Brot, Kräckern oder Roshi

 

Mehr ist es tatsächlich nicht – im Kühlschrank hält sich der Dipp bis zu drei Tagen…theoretisch zumindest 😉

 

JETZT WILL ICH WAS VON DIR SEHEN!! 

Bereitest du die Fitness&Food Rezepte gerne nach? Ich will sie sehen!! Knips einfach ein Foto und markiere Deinen Beitrag mit #fitnessandfoodDE und werde Teil der F&F Community! Die schönsten Bilder zeige ich auf meinen Kanälen! 💚

2 Comments
  1. tins 8 Monaten ago

    superlecker! mal etwas anderes humus und sehr erfrischend. hab dazu gerade ein karotten-haferflocken- sonnenblumenkerne brot in den ofen gemacht…hoffe das passt

    • Profilbild von Patrycja Author
      Patrycja 7 Monaten ago

      Oh lecker!! Das wird bestimmt super schmecken zusammen :)

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

©2017 fitness & food

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?