Glutenfreie Apfelmus Pancakes – ei- und milchfrei

IMG_9548

“Ich liebe zwar Pancakes! Aaaaber ich esse kein Gluten, keine Eier und keine Milch!” Was nun??

Achtung – hier kommt Fitness&Food mit DER LÖSUNG! :)

.

Jap, Pancakes gehen problemlos auch glutenfrei! Du kennst vielleicht auch schon diese glutenfreien Rezepte auf dem Blog.

Heute gehen wir aber noch einen Schritt weiter!

Denn diesmal will ich Dir ein Rezept vorstellen, in dem Du auch auf das Ei verzichten kannst!

Diese Pancakes werden sowohl glutenfrei, als auch frei von Eiern und Milch serviert!

…und sind natürlich immer noch gesund, lecker, schnell und simpel! :)

.

Für mich haben sich Pancakes in From eines “Pancake-Sundays” in letzter Zeit irgendwie fest etabliert 😉

Und vielleicht hast Du bereits über INSTAGRAM mitbekommen, dass ich für einige Zeit auf Eier, Gluten und Milch verzichten werden muss…da kommt dieses Rezept wie gerufen, sodass die neue Tradition auch weiterhin bestehen kann 😀

Ich habe mich für eine saftige Variante mit Apfelmus entschieden – fühl Dich jedoch frei, es nach Deinem Gusto abzuändern!!

 

Hier kommt das “frei-von-alles” Rezept…

Glutenfreie Apfelmus Pancakes

Glutenfreie Apfelmus Pancakes

 

Was Du brauchst (für 1-2 Portionen, je nach Hunger 😛 ):

  • 130g glutenfreies Mehl – ich habe wieder dieses hier benutzt
  • 2EL Walnussmehl
  • 1EL Backpulver
  • 140g Apfelmus, zuckerfrei
  • 1EL Leinmehl (oder ganz fei geschrotete Leinsamen)
  • 1-2 EL Honig oder Agave zum Süßen
  • 250ml Milcherstaz – ich habe Cashewmilch benutzt
  • etwas Kokosöl zum Braten

 

Was Du tun musst:

  1. Vermenge alle Zutaten (außer das Kokosöl) in einer großen Rührschüssel. Ist der Teig zu trocken, kannst Du noch etwas mehr Milch hinzugeben.
  2. Erhitze nun etwas Kokosöl in der Pfanne und brate die Pancakes darin beidseitig an
  3. TIPP: wenn sich auf der Oberfläche Bläschen bilden, ist es an der Zeit zum Wenden!
  4. Wenn Du Deine fluffigen Pancakes anrichtest, kannst Du jeweils noch etwas Apfelmus dazwischen geben. Ein paar Walnüsse oder gemahlene Mandeln tun sich als Topping ebenfalls sehr gut!
  5. Teile es, oder iss alles alleine auf :) Lass sie Dir aber auf jeden Fall schmecken!!

 

…und wer es GANZ süß mag, legt mit noch mehr Agavensirup einen drauf :)

Pancakes ohne Ei, Milch und Weizen

 

JETZT WILL ICH WAS VON DIR SEHEN!! 

Bereitest du die Fitness&Food Rezepte gerne nach? Ich will sie sehen!! Knips einfach ein Foto und markiere Deinen Beitrag mit #fitnessandfoodDE und werde Teil der F&F Community! Die schönsten Bilder zeige ich auf meinen Kanälen! 💚

.

.

PS: Share the love! Wen kennst Du, dem diese Pancakes schmecken könnten? Sag’s weiter!

FullSizeRender 6

 

Ja, ich bleibe up-to-date!

Kein Spam. Nur Mehrwert! 

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

©2018 fitness & food

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?